B18.jpg

Spezial Ausbildung Haushälterin

In diesem 3-wöchigen Spezialkurs zur Haushälter/in erlernen Sie die wichtigsten Fähigkeiten für diesen exklusiven Beruf.

Karrieremöglichkeiten

Die Ausbildung bietet Ihnen die Möglichkeit in nur drei Wochen die wesentlichsten Bereiche für den Beruf der Haushälterin zu erlernen oder Ihr Wissen aufzufrischen und Neues hinzuzulernen. 

Als Haushälterin im gehobenen Haushalt liegen verschiedene Tätigkeiten in Ihrer Verantwortung, die alleine, oder mit mehreren Bediensteten zu erfüllen sind. Eine Haushälterin sorgt für den reibungslosen Ablauf des Alltags ihrer Dienstgeber/innen. Sie pflegt das Haus und die Wäsche, bereitet Mahlzeiten zu, unterstützt bei der Kinderbetreuung, versorgt die Haustiere, bewirtet Gäste, plant den Einkauf und übernimmt andere anfallende Tätigkeiten.

In diesem kompakten Spezial-Kurs erlernen Sie alle relevanten Inhalte, um diese Aufgaben zur vollsten Zufriedenheit zu erfüllen und in diesen verantwortungsvollen Beruf einzusteigen. 

Beginnen Sie Ihre Top-Karriere als Haushälter/in mit diesem Kurs!

Nutzen

Der Lehrgang zeigt Ihnen, wie Sie einen Haushalt effektiv, routiniert und zeitsparend führen. Dabei erlernen Sie genau, was in einem großen Haushalt gefordert ist. 

TeilnehmerInnenkreis

Insgesamt stellen wir 5 Ausbildungsplätze zur Verfügung. Diese Ausbildung richtet sich an alle, am Beruf der Haushälterin für einen exklusiven Privathaushalt, interessierten Personen. 

Eine der nachfolgenden Voraussetzungen sollten Sie für eine Teilnahme an diesem Lehrgang erfüllen:

 

  • Erfahrung als Haushalts-/Reinigungshilfe

  • Erfahrung als Zimmermädchen/Hotellerie

  • Erfahrung in der Betreuung von Kindern bzw. Tätigkeit als Aupair

Kochkenntnisse, sowie ein Führerschein sind für eine Haushälterin von Vorteil.

Weitere Voraussetzungen sind:

  • Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

  • Mindestalter: 18 Jahre

Inhalte

Haushaltsorganisation und Arbeitsplanung

Themen: Aufgaben der Haushaltsführung, Arbeitsplanung, Etikette, eigenes Erscheinungsbild, Arbeitshaltung

Wäsche- und Garderobenpflege

Themen: Waschen, Bügeln, Legen, Materialpflege

Basiskenntnisse Service

Themen: Tischkultur, Tischdekoration, Servieren und Gästebewirtung

Abschluss

Teilnahmebestätigung

Küchenorganisation, Hygiene

Themen: Küchenordnung, Vorratshaltung, Hygiene, 

Reinigung und Pflege hochwertigen Inventars

Themen: Reinigung ohne Chemie, Oberflächenarten und deren Reinigung und Pflege, Ordnungssysteme, Behandlung von textilen Materialien und Leder, Reinigen der verschiedenen Wohnräume

Kommunikation und Umgangsformen

Themen: Auftreten, Kommunikation, Etikette und Stil 

Nächste Ausbildung zur Haushälterin
ab 7. November 2022

Kursdauer/-zeiten

Kursort

3 Wochen | Montag bis Freitag

9.00 – 14.00 in Wien

 

Ab 07. November 2022

Wien

Kurskosten

EUR 3.000,- exkl. 20% USt (Gesamt EUR 3.600 inkl. 20% USt.)​

Für eine Ratenzahlung wenden Sie sich gerne direkt an uns.

Förderungen

Klicken Sie HIER für Informationen über Förderungen in Österreich.

Klicken Sie HIER für Informationen über Förderungen in Deutschland.

 

Personenbezogene Förderungen sind auch durch das Arbeitsmarktservice möglich. Bitte informieren Sie sich diesbezüglich direkt bei Ihrem/

Ihrer AMS-Betreuer/in.

Bildungsdarlehen bei Wüstenrot.