Estate Manager/in 

Ein Estate Manager/in ist ein/e Immobilienverwalter/in, der/die für das Führen von Vermögenswerten des Arbeitgebers/der Arbeitgeberin eingestellt wird. Diese Aufgaben beinhalten die Überwachung und Bereitstellung eines Managements für mehrere Residenzen. Das Anforderungsprofil ist individuell vom Kunden abhängig. Der Estate Manager/die Estate Managerin übernimmt eine Führungsrolle. Ein breites Wissen im Bereich der allgemeinen Haushaltsführung sind essenziell. Zusätzlich gehören zu diesem Berufsbild ein breites Allgemeinwissen, Computerkenntnisse, Kenntnisse in der Buchhaltung sowie finanzielle Fähigkeiten.

 

Die spezifischen Verantwortlichkeiten eines Immobilienverwalters/einer Immobilienverwalterin, die von der Größe des Hauspersonals des Arbeitgebers abhängen, umfassen in der Regel die Einstellung, Leitung und Dienstbeendigung vom Haushaltspersonal. Weiters zählt die Überwachung von Anbieter/innen und Auftragnehmer/innen; Buchung von Reisearrangements; Aufrechterhaltung der Sicherheit im Haushalt; Botengänge; Organisation und Durchführung großer Haushaltsveranstaltungen zum Aufgabenbereich. 

 

Zusätzliche Aufgaben - insbesondere in einem Wohnsitz, in dem der/die Estate Manager/in ohne weitere Personen unter seiner/ihrer Leitung arbeitet - können die Verantwortlichkeiten vom Housekeeper umfassen.

 

Diese Aufgaben sind:

  • Durchführung allgemeiner Heimwerkerdienste und -einrichtungen

  • Pflege der Haushaltsbestände

  • Beschaffung von Waren, einschließlich Lebensmitteleinkauf

  • Aufrechterhaltung eines angemessenen Erscheinungsbildes

  • praktische Hauswirtschaft (z.B. Wäsche waschen und Bügeln; Reinigung der Küche, des Bades und des Wohnbereichs; Organisation von Schränken, Vorratskammern; etc.)

  • Pflege von Kunstgegenständen, Antiquitäten und feinen Möbeln, etc.

  • Familienmitglieder zu Terminen und Engagements fahren

 

Insgesamt ist ein/e Estate Manager/in bestrebt, das Leben seines Arbeitgebers/seiner Arbeitgeberin so sorglos, wie möglich zu gestalten. Er oder sie trägt viele Hüte und behält alle Details des Wohnlebens der Arbeitgeber/innen im Auge. Der Gutsverwalter kann in oder außerhalb des Wohnsitzes der Arbeitgeber/innen wohnen, die Stelle ist jedoch häufig eine lebende Rolle. Darüber hinaus reist ein/e Estate Manager/in bei Bedarf mit seiner oder ihrer Familie oder zu weiteren Wohnorten und alternativen Reisezielen.

 

Verdienstmöglichkeiten für Estate Manager/innen

Das Gehalt für eine/n Estate Manager/in hängt vom Standort, den besonderen Anforderungen an den Job und dem Erfahrungsniveau des Kandidaten/der Kandidatin ab. Leistungen, Vergünstigungen und andere vom Arbeitgeber zur Verfügung gestellte Vergütungsformen wirken sich auch auf die Gehaltsanforderungen aus.

BUTLER BUREAU

Hauspersonal für gehobene Ansprüche

Tuchlauben 7a

1010 Wien

+43 1 25 300 25 225 

office@butlerbureau.eu

<!-- Event snippet for Anfrage conversion page --> <script> gtag('event', 'conversion', {'send_to': 'AW-852186585/bPbTCJ_zlJYBENmrrZYD'}); </script>

  • White Facebook Icon
  • White Instagram Icon
  • White YouTube Icon
  • White LinkedIn Icon
  • White Xing